Frühlingserwachen an der Cote d‘ Azur

Gruppenreise – Frankreich – Cote d’Azur

Im Frühjahr lockt neben der landschaftlichen Schönheit und dem milden Klima die unglaubliche Farbenpracht an die Cote d’Azur. Genießen Sie mit allen Sinnen: Ihre Augen erfreuen sich an dem Türkis des Meeres, Ihre Nase an den Düften, die von den zahlreichen Blumenfeldern ausströmen und in den zahlreichen Restaurants und Cafés schmecken Sie die Küche Frankreichs.

Reiseverlauf:

1.Tag, Sonntag, 15.03.2020: Flug von Stuttgart nach Nizza, Begrüßung am Flughafen durch unsere örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Nizza

2. Tag, Montag, 16.03.2020: Nach dem Frühstück starten wir zu unserem ersten Ganztagesausflug. In Nizza führt uns ein Spaziergang auf den Schlossberg, wo Sie einen einmaligen Blick auf die Stadt und die Bucht genießen können. Wir erleben  das glamouröse Cannes, weltweit bekannt durch das jährliche Filmfestival. Die Stadt bietet neben luxuriösen Hotels ein Vielzahl an wundervollen  Parkanlagen und einen traumhaften Strand. Zum Abschluss unseres Ausflugstages besuchen wir die Villa Rothschild auf der Halbinsel Saint-Jean-Cap-Ferrat. Der im venezianischen Stil erbaute Palast beherbergt heute ein Museum für Möbel, Teppiche und Gemälde. Besonders beeindruckend ist die einzigartige Porzellansammlung und der märchenhafte Garten, der die Villa umgibt.

3. Tag, Dienstag, 17.03.2020: Eine Reise an die Cote d’ Azur wäre ohne einen Besuch des reizenden Städtchens Grasse vertane Zeit. Erleben Sie das besondere Flair dieser Stadt und lassen Sie sich in der Parfümerie Fragonard von den Düften dieser Region verzaubern. Auf unserem Ausflug besuchen wir auch den Ort Saint-Paul, ein kleines verträumtes Dörfchen mit fantastischem Ausblick auf die Cote d’ Azur. Viele Kunstgalerien zeugen davon, dass dieser Ort sehr beliebt bei zahlreichen Künstlern und Berühmtheiten war und ist.

4. Tag, Mittwoch, 18.03.2020:  Tag zur freien Verfügung oder kommen Sie mit auf unseren fakultativen Ausflug nach Saint-Tropez. Erleben Sie in dieser Stadt einen Hauch von Jetset, sehen Sie den Glamour und Luxus, der die Stadt prägt. Bei einer Bootsfahrt von Saint-Tropez nach Port Grimaud bekommen Sie noch einen anderen Blick auf die landschaftlich Schönheit der Cote d’ Azur.

5. Tag, Donnerstag, 19.03.2020: Au revoir, Nizza und Cote d’ Azur. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Stuttgart.

Leistungen im Überblick:

Reisetermin:

15.03. bis 19.03.2020

Preis pro Person in Euro

Doppelzimmer:  949,—

Einzelzimmer:  1058,—

Teilnehmerzahl:

mindestens 10, maximal 15 Personen

(Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann die Reise bis 6 Wochen vor dem geplanten Reisetermin abgesagt werden.)

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfer von Schwäbisch Hall, Crailsheim und Gaildorf zum Flughafen Stuttgart und retour
  • Flüge mit einer renommierten Fluggesellschaft in der Economy Class von Stuttgart nach Nizza und zurück
  • Transfer Flughafen Nizza – Hotel – Flughafen Nizza
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück in einem Mittelklassehotel in Nizza
  • Ganztagesausflug am 16.03.2020 Nizza und Cannes mit Besichtigung Villa Rothschild
  • Ganztagesausflug am 17.03.2020 nach Grasse und Saint-Paul mit Besichtigung der Parfümerie Fragonard in Grasse

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • fakultativer Ausflug am 18.03.2020 nach Saint Tropez und Bootsfahrt von Saint Tropez nach Port Grimaud ( Preis pro Person 115,—Euro)
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • nicht aufgeführte Mahlzeiten
  • Getränke und Trinkgelder

Hinweise:

Zur Einreise benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung und einen Auslandskrankenschutz.

Reiseveranstalter: SR Travel GmbH & Co.KG – Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters.
 

               

VEREDELT-REISEN NEWSLETTER

Immer auf dem neusten Stand bleiben.

  • Newsletter

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Reisebüro Silke Edel-Pfannschmidt

Mittelhöhe 66

74523 Schwäbisch Hall

Telefon: 0791 / 21 69 45 19

Mobil: 0176 / 21 39 23 64